Wissenstest

Dieser kleine Test kann dir helfen herauszufinden, wie es um dein magisches Wissen steht und in welchen Bereichen du dich noch weiterbilden kannst. Dieser Test ist keine Abschlussprüfung, sondern soll dir persönlich helfen, deinen weiteren Weg zu planen. Es ist eine work-in-progress und soll dir dabei helfen, deine Sichtweisen zu hinterfragen und dich in deinen Überzeugungen zu festigen. Deshalb gibt es dazu auch keine vorgefertigten Antworten. Du sollst diese für dich selber finden und dir somit eine eigene Weltanschauung herausbilden.

Trennlinie

1. Kapitel: Magie

Was ist Magie und wie funktioniert sie?
Hat jeder Mensch magische Fähigkeiten?
Was ist für dich persönlich der Unterschied zwischen schwarzer und weißer Magie?
Welche magischen Gesetze gibt es und welche sind für dich persönlich wichtig?
Zu welcher Art der Magieausübung fühlst du dich persönlich hingezogen?
Welche Ethik nimmst du als Grundlage deiner magischen Handlungen?
Warum sind manche Zauber, wie etwa Liebeszauber, so oft Anreiz für Diskussionen?
Wie definierst du den freien Willen eines Menschen?
Welche Übungen und Techniken braucht man, um Magie zu wirken?
Braucht man zum Ausüben von Magie eine besondere Weltanschauung?


2. Kapitel: Hexen

Was sind Hexen und was macht eine Hexe aus?
Ab wann darf man sich Hexe nennen?
Hat eine Hexe es leichter im Leben als andere Menschen? Warum?
Bezeichnest du dich als Hexe und warum?
Wenn du eine Hexe bist - welchen Glauben/Religion siehst du als den deinen an?
Wenn du Hexe bist - mit welchen Werkzeugen möchtest du arbeiten und warum?
An welche Ethik soll sich eine Hexe deiner Meinung nach halten? Welche Handlungen sind okay, welche nicht?


3. Kapitel: Grundübungen

Was ist Erdung? Wozu wird sie benutzt?
Wozu visualisieren wir?
Was macht Meditation und wie kann sie uns im Alltag hilfreich sein?
Weshalb sollte man magische Reinigungen durchführen?
Welche Grundübungen hast du bereits erlernt und welche bereiten dir noch Probleme?
Welche verschiedenen Techniken von Erdung, Visualisierung usw. hast du bereits probiert und welche funktionieren für dich am Besten? Z.B. mehrere Arten der Erdung, die du bereits ausprobiert hast.
Fällt es dir leicht, dich auf etwas zu konzentrieren?
Siehst du einen Sinn im Trancereisen, wenn ja welchen?
Gibt es Werkzeuge, die du gerne weihen möchtest und wenn ja - zu welchem Zweck?

Trennlinie


4. Kapitel: Rituale

Wie ist der generelle Ablauf eines Rituals?
Welche Rituale hast du bereits durchgeführt und wie würdest du diese im nachhinein bewerten? Was könnte man verbessern?
Wie ziehst du den Schutzkreis und wie funktioniert diese Technik für dich?
Welche Wesenheiten/Götter rufst du in deinen Ritualen zum Schutz an und wie?
Führst du eine Art Tagebuch, in dem du deine Ritual-Erlebnisse mitschreibst?
Richtest du dich mit der Ausführung von Ritualen nach bestimmten Zeiten?
An welchem Ort führst du deine Rituale durch?
Verwendest du einen Altar und wenn ja aus welchem Grund?
Verwendest du magische Werkzeuge und wenn ja, aus welchem Grund?
Feierst du besondere Feste mit Ritualen, wenn ja welche und zu welchem Zweck?
Wie ist deine ethische Überzeugung zum Thema: Zaubern für andere Menschen?
Woher holst du dir Inspiration für deine Rituale?
Wie fühlst du dich nach einem Ritual? Gibt es Möglichkeiten dies zu verbessern?


5. Kapitel: Korrespondenzen

Was sind Korrespondenzen? Wie funktionieren sie?
Benutzt du Öle und Kräuter? Wenn ja wie?
Wie kannst du den Outcome eines Rituals positiv unterstützen?
Wofür eignet sich die Zeit des abnehmenden Mondes besonders gut?
Welche ist deine Lieblings-Technik zum Räuchern und wieso?
Welche Edelsteine nutzt du und wofür?
Wie kann man einen Gegenstand mit Energie aufladen?
Welche Korrespondenzen würdest du einsetzen, wenn es um Erfolg in der Arbeit geht?
Hast du schon mal über ein Thema meditiert? Was ist dabei herausgekommen?
Welche Eigenschaften ordnest du den Planeten des Sonnensystems, Pluto und der Sonne zu?
Hast du schon einmal eine Kerze mit einem Wunsch geladen? Wie hat das funktioniert?
Rückblickend: Bist du mit deinen Korrespondenz-Zuordnungen zufrieden oder würdest du noch etwas verbessern?


6. Kapitel: Heidentum und Religion

Was ist das Heidentum und welche Glaubensrichtungen umfasst es?
An welche Götter glaubst du und wie ehrst du sie in deinen magischen Handlungen (wenn überhaupt)?
Wie vereinst du deine magische Praxis mit deinem Glauben?
Was ist deiner Ansicht nach Sünde?
Was glaubst du, passiert nach dem Tod? Welchen Stellenwert hat das Leben für dich?
Was macht Priesterschaft in deiner Religion aus? Was erwartest du von jemandem, der ein Amt als Priester inne hat?
Wo kannst du persönlich Kontakt mit deinem Gott/Göttern aufnehmen?
Wie wirkt sich deine Religion auf deinen Alltag aus? Wie hat sich dein Alltag verändert?
Wie verhält sich deine Religion zu anderen Religionen?
Gehst du mit gewissen Überzeugungen nicht konform, die andere Anhänger deines Glaubens haben?
Wie könnte man die Welt besser machen?
Glaubst du, dass Religion und Wissenschaft/Technik sich gegenseitig aufheben - oder weshalb glaubst du das nicht?
Glaubst du dass Religion dem freien Willen schaden kann? Wann ist das der Fall?
Welche besonderen Handlungen vollziehst du, um deine Religion in deinen Alltag zu integrieren?
Wie lässt sich dein Glaube mit deiner Familie vereinbaren? Wie gestalten sich besondere Feste und Feiertage?


Vorherige Seite: Trancereisen
Nächste Seite: Teen-Witch